KOOPERATIONEN MIT DER THEATERAKADEMIE DER HOCHSCHULE FÜR MUSIK UND THEATER

Im Januar 2017 fand im "Klabauter Theater" unter der Leitung von Dorothee de Place ein zweitägiger Workshop zum Thema kollektive Stückentwicklung statt, an dem Regie- und Dramaturgie-Studierende der Theaterakademie sowie Mitglieder des Klabauter Ensembles teilnahmen. Der Workshop konnte von den Studierenden als reguläres Seminar belegt werden. Diese gelungene erste Kooperation führte zu weiterer Zusammenarbeit: Dennis Seidel, Schauspieler des Ensemble "Meine Damen und Herren" konnte nach seiner Hospitanz im Bereich Regie am Deutschen Schauspielhaus nun hier ein Gasthörerstudium im Bereich Bühnenbild absolvieren. Josefine Großinsky, ebenfalls Schauspielerin bei "Meine Damen und Herren", und Marc Andre Steffen, Schauspieler beim "Klabauter Theater", absolvieren aktuell in den Bereichen Kunstgeschichte/Exkursionen Ausstellungen ebenfalls ein Gasthörerstudium.


Lesen Sie hier mehr über den Verlauf, Erfahrungen und Handlungsempfehlungen zu Beginn der Kooperation 2016.