Zwei wie Tiere angemalte Tänzer mit Federschmuck auf dem Kopf knien auf der Bühne.

 

Jetzt Karten sichern, es ist wieder Wildwuchs-Zeit!

Mit dabei u.a. das Tanzstück "Happy Island" von La Ribot / Dançando com a Diferença (siehe Bild) 

Wünsche und Visionen der Tänzer in Interaktion mit beeindruckenden Filmaufnahmen aus Madeira, 

die Performance "We Bodies" von Turinsky / Vittucci / Sobottke : Auseinandersetzung mit der Kulturgestalt des Monsters

oder "Une Bouche" von Lilja Derridj: autobiographisches Tanz-Solo mit der Zerbrechlichkeit als Ursprung einer großen Kraft. 

Vom 23. Mai bis 2. Juni 2019 das internationale Wildwuchs-Festival in und um Basel. 

Alle Veranstaltungen vom Wildwuchs Festival