KUNST / DIGITALISIERUNG / INKLUSION: Internationales Symposium am 21./22.03.2019

Künstler und Referenten aus sieben europäischen Ländern stellen im Rahmen eines Symposiums in Hamburg am 21./22.03.2019 ihre Entwicklungen vor.  Der Einsatz digitaler Technologien erweitert das Spektrum künstlerischer Ausdrucksmöglichkeiten in allen Disziplinen für Künstler mit und ohne Beeinträchtigung.

JETZT AUCH TAGESTICKETS ERHÄLTLICH

PROGRAMM ANSEHEN

MEHR INFOS IN EINFACHER SPRACHE