Ausstellung "Ins Offene" in Bad Dürkheim

    Die Lebenshilfe Bad Dürkheim lädt zur Ausstellung „Ins Offene“ ein. Präsentiert werden Zeichnungen von Künstler*innen aus Deutschland und Europa, mit und ohne Beeinträchtigung, an verschiedenen Orten in Bad Dürkheim.

    Die Ausstellung „Ins Offene“ ist noch bis zum Sonntag, 30. Juni, jeweils sonntags von 14 bis 18 Uhr sowie nach Absprache geöffnet. Der Eintritt ist frei.

    Künstler*innen: 

    Pascal Golle, Rebekka Brunke, Sofia Greff, Armin Chodzinski, Renate Sandig, Jonathan Blaschke, Heidi Bruck, Marc Czyzewski, Doris Peter, Skafte Kuhn, Martina Schneider, Steven Dorothy, Ingeborg Jung, Werner Degreif, Tilo Schwarz, Helmut van der Buchholz, Barbara Hindahl, Tina Stolt, Michael Köpfl, Felicitas Kunisch, Uwe Sennert, Michael Runkel, Fritz Eicher, u.a.

    Führungen:
    Sonntag, 09. Juni um 16 Uhr  und Dienstag, 25. Juni um 18 Uhr mit Wolfgang Sautermeister
    Sonntag, 30. Juni um 16 Uhr mit mit Wolfgang Sautermeister und Mathis Walter

    Ausstellungsorte:
    Galerie Alte Turnhalle

    Dr.-Kaufmann-Straße 4
    67098 Bad Dürkheim

    Mehr Infos hier.