Logo Grenzen sind relativ: Drei unterschiedlich große Kreise in dunkelblau, gelb und orange. Gelb und orange sind ausgefüllt, blau nicht. Dunkelblaue Schrift.

    Die Staatliche Jugendmusikschule Hamburg, das Trockendock e.V. und Grenzen sind relativ e.V. laden Musikbegeisterte und Interessierte zwischen 12 und 25 Jahren für Freitag, den 02.12.2022 ein, bei einer ganz besonderen Veranstaltung mitzumachen.

    Anmeldung und Details zum Programm: https://www.grenzensindrelativ.de/aktivitaeten/projekte-und-veranstaltungen/celebrate-the-music/celebrate-the-music-come-together-sa.02.12.22-trockendock-e.v 
    Die Plätze sind begrenzt (max. 35 Pers.)

    Es kann zwischen der offenen Workshoprunde (Drumcircle, Body Rhythm, Stimme & Chor, Bandtraining) und dem Songschmiede-Workshop gewählt werden.

    Die Teilnahme ist kostenlos.

    Das Dozent:innen-Team besteht aus erfahrenen und passionierten Musiker:innen: Mischa Gohlke, David Alleckna, Oded Kafri, Alexandra Pengler, Ben Schütz, Gerd Bauder und Dirk Bleese. Diese haben bereits mit Größen wie Phil Collins, Udo Lindenberg, Sasha und Nena zusammen gespielt und wissen nur zu gut, dass alle “nur mit Wasser kochen” und wir von- und miteinander lernen können.