Schwarz-Weiß- Foto. Elina Wahibie und Stefan Guntelmann schauen sich in die Augen. In der oberen, linken Ecke sind die für TRANSFORM typischen, türkisen Wellenlinien.

    Elina Wahibie und Stefan Guntelmann arbeiten als Musiker:innen im Künstlerkollektiv barner 16 in Hamburg-Ottensen. Mit einer körperlichen Behinderung und einer Lernschwierigkeit musiziert und steuert Elina Wahiebi mit ihren Körperbewegungen, die durch ein optisches System abgenommen werden, ein digitales und computerbasiertes Klavier. Wie das funktioniert und mehr noch: Wie sich das anfühlt? Die bewegungsgesteuerte Hard- und Software steht im TRANSFORM Raumlabor auf dem Reeperbahn Festival zum eigenen Erproben und Musizieren bereit!

    reeperbahfestival #eucrea #transform #barner16 #inklusion #digitalität