ARTplus in Hamburg

    Im Bundesland Hamburg, das bereits im ersten Modellprojekt 2015 - 2017 dabei war und auch am Programm CONNECT Kunst im Prozess teilgenommen hat, werden die einzelnen Kooperationen vertieft, um ein institutionalisiertes Angebot für Kreative mit Behinderung oder Lernschwierigkeiten zu erreichen. In den nächsten Wochen werden wir an dieser Stelle unsere Kooperationspartner und erste Angebote vorstellen.
     

    MUSIK! DAS Hamburger Konservatorium fordert kreative mit behinderung zur bewerbung auf

    EUCREA und das Hamburger Konservatorium bieten für Schulabgängerinnen und Schulabgänger ein Orientierungsjahr Musik an. Ziel des Orientierungsjahres ist es, jungen Menschen den Zugang zu einer berufliche Orientierung im Hinblick auf eine professionelle Musikausbildung zu ermöglichen. Ab dem Wintersemester 2021 werden explizit junge Menschen mit Behinderung aufgerufen, sich auf das Angebot zu bewerben. Ein Kennenlerngespräch kann im Laufe dieses Sommers geführt werden.

    Image
    Image
    Image

    KONTAKT

    Koordination Bundesland Hamburg:
    EUCREA e.V.
    Jutta Schubert
    Image